Chronik
Vereinsgründung: 16. Dezember 1961
Damalige 1. Vorstand TSV Alois Schleipfner
Gründungsmitglieder: Baumgartner Sepp zugleich Vorst. d. Stockschützen, Doll Hans,  Polleichtner Roman, Ortner Simon und Stockmeier Franz.
1963 - Meister der B-Klasse, Aufstieg in die A-Klasse
1964 - Meister der A-Klasse, Aufstieg in die Bezirksliga - dort gehalten bis 1975
1975 - Meister der Bezirksliga, Aufstieg in die Landesliga Mitte
1976 - Aufstieg in die Oberliga Süd
1977 - Aufstieg in die Bayernliga
1978 - Aufstieg in die Regionalliga Süd, höchste Bayerische Spielklasse! 
 
Die größten Erfolge: Teilnahme am Europacup 1975, in Regen 18. Platz von 28 Teilnehmern 
Stationen dazu:
1973 - Gewinn des Kreispokal
1974 - Gewinn des Bezirkspokal
1974 - Spiel um den Bayernpokal 7. Platz erreicht
1975 - Spiel um den Deutschlandpokal in Frankfurt, erreicht den 10. Platz 
 
Beachtliche Leistung unserer Vorgänger! - Große Aufstiege – Kleine Niederlagen!
1981 - erneuter Aufstieg in die Regionalliga, Vorstand Wolfsberger Walter 
1982 - Bau von 4 Asphaltbahnen an der Tennishütte
In den 90ger Jahren löst Six Willi, Wolfsberger Walter ab, Six Willi hatte tödlichen Unfall, seitdem das Gedächtnisturnier heuer zum 14. Male, Wolfsberger Walter übernimmt die Vereinsführung
2001 - Neuer Vorstand : Ortner Günter löst Wolfsberger Walter ab, Walter wird zum Ehren-Spartenleiter der Stockschützen ernannt!
Neue Aufteilung der Spielklassen, Start in der C-Klasse
2002 - Erste Jugendmannschaft wird gegründet
2003 - Aufstieg in die B-Klasse
2004 - Neuer Belag für die Asphalt Bahnen
2005 - Aufstieg in die A-Klasse
2007 - Stockschützen des TSV stellen den neuen Kreisobmann für 39 Vereine vom LK Traunstein: Weißenbacher Philipp
2008 - Schiedsrichterlehrgang für Stocksport legen erfolgreich ab: Philipp und Fips
2009 - Müller Peter wird 1.Vorstand, löst Ortner Günter ab
2010 - TSV M´stein spendiert 4 neue Stöcke anlässlich des 100 jährigen Bestehens des TSV 
2011 - Die Stockschützen bestehen aus 15 aktiven Schützen und feiern ihr 50 – jähriges Bestehen!   ob 11.9.11
2012 - Die Stockschützen steigen erneut von der C Klasse in die B Klasse bei der Kreismeisterschaft auf und nehmen an 12 Turnieren teil
2013 - 1. Vorstand Müller Peter und 2. Vorstand Weißenbacher Philipp verlassen den Verein, Albert Oberhorner übernimmt die Abteilung
2014 - Die Stockbahnen werden durch die Fa. Purr saniert, Aufstieg in die A Klasse der Kreismeisterschaft 
2015 - Die Stockschützen bekommen neue T-Shirts gesponsert von der Chiemgauklinik, bei der Kreismeisterschaft Abstieg in die B Klasse
2016 - Andi Reiter wird neuer Abteilungsleiter
2016 - Marquartstein 1 - Aufstieg im Pokal in die B-Klasse
2016 - Clubmeisterschaft im Zielschießen und DUO - Wettbewerb wurden zum 1. mal durchgeführt
2017 - Aufstieg Marquartstein 1 in die A-Klasse und Aufstieg Marquartstein 2 in die B-Klasse
2018 - Aufstieg Marquartstein 2 im Pokal in die B-Klasse
2016 © Copyright Stockschützen-Abteilung - TSV 1910 Marquartstein e.V.
nach oben